AGB

1. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons Bestellung im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande. Eine Bestellung ist auch alternativ mit Fax oder telefonisch möglich.

2. Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart erfolgt die Lieferung ab Lager des Grosshandelspartners. Die von Bowald-Pohl Group GmbH genannten Fristen und Termine sind unverbindlich. Wir sind jedoch bemüht, die bestellte Ware schnellstmöglich an den Kunden zu liefern. Nimmt der Kunde die Ware trotz einer ihm gesetzten Frist nicht ab oder verweigert die Annahme, so kann die Bowald-Pohl Group GmbH nach ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten. 

3. Eigentumsvorbehalt

Die Bowald-Pohl Group GmbH behält sich das Eigentum an der gekauften Ware vor, bis der Kunde den Kaufpreis für die Waren, sowie alle übrigen Waren aus der Bestellung vollständig beglichen hat.

4. Verzug

Ist der Kunde mit seinen Zahlungen in Verzug, Waren auf die ausstehenden Beträge Zinsen in der Höhe von 5% berechnet.

5. Zahlung

Der Kaufpreis wird sofort nach Erhalt unserer Auftragsbestätigung fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis per Banküberweisung auf das in der Auftragsbestätigung abgegebene Konto überweisen, oder per Pay Pal.

6. Rücksendung

Es darf Ware nur nach Telefonischer Rücksprache mit uns zurückgesendet werden. Der Kunde benötigt zur Rücksendung der Ware eine RE-Nummer welche wir Ihm telefonisch angeben. Ware welche ohne RE-Nummer gesendet werden nehmen wir nicht an und werden kostenpflichtig retour gegeben.

7. Datenschutz

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an mit der Lieferung beauftragte Unternehmen erfolgt nur insoweit die Auftragsabwicklung diese erforderlich macht. Ansonsten werden die Daten streng vertraulich behandelt und an Dritte nicht zugänglich gemacht.

8. Erfüllungsort

Gerichtsstand Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäfts-verbindung einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist bei Kaufleuten und Privaten ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers. Gerichtsstand und Erfüllungsort bei Kaufleuten und Privaten ist Uznach